TOPDeutsch

Foreign Language

Abe Monjuin

Main building The temple

Monju Bosatsu Monju Bosatsu
Dieser Tempel wurde im Jahr 645 hier in dieser Gegend gegründet, der Abe hiess. Er gehört zu den ältesten Tempeln in Japan. Dieser Tempel widmet sich dem Monju-Bosatsu.

Die wichtigste Statue des Tempels ist selbstverstaendlich der Monju-Bosatsu und dessen Figur stellt dar, wie der auf dem Löwen sitzende Monju-Bosatsu mit vier Lehrlingen auf einer Pilgerreise war, um zu predigen. Die Statue ist sieben Meter hoch und die groesste in Japan. Sie ist zu einem der Nationaler -Schätze geworden und wurde vor 800 Jahren von dem bekannten Buddha-Schnitzer Kaikei konstruiert.

In der langen Geschichte des Tempels ist das Hauptgebäude schon ein paar mal abgebrannt und das Gebäude heute wurde im Jahr 1665 neu erbaut.
Aus dieser Gegend, in der dieser Temple steht, stammt der Name der Familie Abe, die heute schon ueberall in Japan wohnt. Und hier sind Abebo Nakamaro und der Wahrsager, Abeno Seimei geboren, die zum ersten Mal freundschaftliche, diplomatische Beziehungen zwischen Japan und China angeknüpft haben.